System Information
COMING SOON...
Home / Über uns / Was wir machen und wie / Geschichte und Meilensteine
Geschichte und Meilensteine
Geschichte:
Upsolar wurde 2006 in Hongkong von Zhe Jiang gegründet und hat sich schnell als führender Anbieter von PV-Technologielösungen durchgesetzt. Das Unternehmen hat seine Modulproduktion in weniger als einem Jahr aufgenommen und der Absatz hat sich zwischen 2007 und 2008 vervierfacht. Im Mai 2008 haben wir Upsolar Europe SAS in Paris gegründet, um unseren europäischen Kundenstamm besser bedienen und unsere Expansion in den Nahen Osten und nach Afrika effizienter fortsetzen zu können. Unser Test and Development Center wurde ebenfalls 2008 eröffnet und ermöglicht es Upsolar, die Qualität seines Produktangebots noch weiter zu verbessern. Seit 2009 sind wir mit Upsolar America, Inc. mit Sitz in San Francisco auch in Nordamerika tätig. Ende 2009 erreichte unser Absatz 120 MW und hatte sich gegenüber dem Vorjahr verdoppelt. 2010 haben wir unsere Expansion mit der Eröffnung von Upsolar Italia, Srl. fortgesetzt.

Unser schnelles Wachstum ist der Beweis für unser Qualitätsengagement; Upsolar richtet sich konsequent an den vertrauenswürdigsten Namen von Unternehmen in der gesamten PV-Lieferkette aus. Wir sind davon überzeugt, dass Upsolar in den kommenden Jahren weiter wachsen wird, da wir unsere Präsenz mit Qualitätsanlagen weltweit ausbauen.

Meilensteine:

Dezember 2010:
Einrichtung des PowerCLIP-Garantieprogramms von Upsolar fur eine unkundbare Versicherungsdeckung durch PowerGuard Specialty Insurance Services

November 2010:
Upsolar unterzeichnet eine Vereinbarung mit Zep Solar zur Erweiterung seines Angebots an neuen Rahmenoptionen

Oktober 2010:
Upsolar geht eine Partnerschaft mit dem fuhrenden Micro-Inverter-Hersteller Enphase Energy zur Schaffung eines Wechselstrom-Solarmoduls (ACE) ein.

Oktober 2010:
Grundung von Upsolar Italia Srl

Juli 2010:
Upsolar steigert den Wirkungsgrad seines monokristallinen Moduls auf 14,9 %.

Juni 2010:
Upsolar ist das einzige chinesische Unternehmen, das von der deutschen Zeitschrift Öko-Test mit „Sehr gut“ bewertet worden ist

Mai 2010:
Die Module von Upsolar werden in Großbritannien fur den Einspeisetarif mit dem Microgeneration Certification Scheme (MCS) von der britischen Zulassungsstelle zugelassen

Februar 2010:
Grundung von Upsolar Germany GmbH

Dezember 2009:
Upsolar verkauft 2009 Module fur mehr als 120 MW

Oktober 2009:
Upsolar eröffnet seine nordamerikanische Niederlassung in San Francisco, Kalifornien

April 2009:
Grundung von Upsolar America Inc.

März 2009:
Upsolar steigert den Wirkungsgrad seiner monokristallinen Produkte durch Zellen mit einem Wirkungsgrad von 17,8 %, wodurch sich der Gesamtwirkungsgrad des Moduls auf 14,5 % erhöht

Dezember 2008:
Upsolar verkauft 2008 Module fur mehr als 60 MW

Dezember 2008:
Bureau Veritas Shanghai wird Qualitätsprufpartner fur alle verkauften Upsolar-Module

Dezember 2008:
Upsolar geht eine strategische Partnerschaft mit Tianwei New Energy ein, dem einzigen, voll integrierten Solarzellenanbieter in China

September 2008:
JR Investment Corporation Holding erwirbt Anteile von Upsolar

Juni 2008:
Einweihung des hauseigenen Testing and Development Center von Upsolar

Mai 2008:
Grundung von Upsolar Europe SAS mit Sitz in Paris

März 2008:
Upsolar schließt einen Liefervertrag uber 100 MW mit dem bekannten, umweltfreundlichen europäischen Energieinvestmentfonds NOVENERGIA II SICAR uber vier Jahre ab

Februar 2008:
Upsolar unterzeichnet einen Liefervertrag uber 7 MW PV-Module fur ein Kraftwerk mit dem bekannten, unabhängigen Energieerzeuger GENERG SOL DO ALENTEJO in Portugal

Dezember 2007:
Upsolar verkauft 2007 Module fur 15 MW

September 2007:
Upsolar geht eine strategische F&E-Partnerschaft mit dem Forschungsinstitut Shanghai Electrical Apparatus ein, um die Modulqualität zu gewährleisten

Juni 2007:
Upsolar schließt einen mehrjährigen Wafer-Liefervertrag mit ReneSola Ltd. ab

November 2006:
Upsolar wird in Hongkong von Zhe Jiang gegrundet